Solovariante

  • ,

    Dungeons, Dice & Danger: Wunderbarer Würfelwahnsinn

    Veröffentlicht am

    von

    Dungeons, Dice & Danger: Wunderbarer Würfelwahnsinn

    Wenn Richard Garfield einen Dungeon-Crawler mit einem Roll&Write (Würfeln und danach etwas aufschreiben/ankreuzen) vermischt, kommt mit „Dungeons, Dice & Danger“ ein ausgesprochen spaßiges Würfelspiel heraus. Ein bis vier Heldinnen und Helden prügeln sich dabei auf der Suche nach Siegpunkte bringenden Schätzen durch […]

    Weiterlesen

  • ,

    Harmonies: Keine Krokodile stapeln!

    Veröffentlicht am

    von

    Harmonies: Keine Krokodile stapeln!

    Lasst es uns hübsch machen, da draußen. Lasst uns Landschaften entstehen, Bäume sprießen und Flüsse plätschern lassen und so Lebensräume für Tiere schaffen. Lasst uns Häuser bauen. Und bevor ihr jetzt anfangt, euch wie Götter zu fühlen: Wir spielen „Harmonies“ von Johan […]

    Weiterlesen

  • ,

    Quicksand: Was ein Stress und Spaß

    Veröffentlicht am

    von

    Quicksand: Was ein Stress und Spaß

    Mit „Die kooperative Echtzeit-Herausforderung“ ist „Quicksand“ von Hjalmar Hach und Lorenzo Silva untertitelt. Und das beschreibt bestens, was uns erwartet: Ein Abenteurerteam hat sich Indiana-Jones-mäßig in Schwierigkeiten gebracht. Ein uralter Apparat aus Zahnrädern und Sand muss deaktiviert werden, bevor es ungesund wird. […]

    Weiterlesen

  • ,

    Wonder Book: Magische Pop-up-Reise mit Baum und Drachen

    Veröffentlicht am

    von

    Wonder Book: Magische Pop-up-Reise mit Baum und Drachen

    Wie schön und kreativ es ist! Treffender lässt sich das Spiel von Martino Chiacchiera und Michele Piccolini nicht beschreiben. Es beeindruckt nicht nur durch den Pop-up-Baum im namengebenden „Wonder Book“, sondern auch durch detailreiche Figuren und eine abenteuerliche und doch familientaugliche Geschichte, […]

    Weiterlesen

  • ,

    Sattgrün: Lasst Blätter sprießen!

    Veröffentlicht am

    von

    Sattgrün: Lasst Blätter sprießen!

    Mit „Sattgrün“ hat Kosmos sozusagen den Nachfolger von „Cascadia“ in Deutschland herausgebracht. Wer die Tier- und Landschaftspuzzelei vom Spiel des Jahres 2022 mochte, wird mit „Sattgrün“ seine Freude haben. Das Autorenquintett Molly Johnson, Robert Melvin, Aaron Mesburne, Kevin Russ, Shawn Stankewich hat […]

    Weiterlesen

  • ,

    Mycelia: Es tropft im Pilzwald

    Veröffentlicht am

    von

    Mycelia: Es tropft im Pilzwald

    Also ich mag ja Pilze. Und Deckbuilding. Und schöne Illustrationen. Da war der (Wald-)Weg zu „Mycelia“ nicht weit. Um Mitspielern den Einstieg in die Welt der Kartendeckbauerei zu zeigen, ist es einwandfrei. Dass dabei auch noch ein 3D-Aufbau Tautropfen sammelt und schließlich […]

    Weiterlesen

  • ,

    Geschickt gesteckt: Die Sprache der Blumen

    Veröffentlicht am

    von

    Geschickt gesteckt: Die Sprache der Blumen

    Möchte-gern-Floristen aufgepasst: Bei „Geschickt gesteckt“ von Elizabeth Hargrave werden die besten Blumengestecke zweier Blütenliebhaber gesucht. Das kleine Kartenspiel mit hübschen Illustrationen überzeugt. Zuerst müssen sich die Spielerinnen Blumen besorgen. 18 Karten mit Blumen in fünf verschiedenen Farben verbergen sich im Nachziehstapel. 18 […]

    Weiterlesen

  • ,

    Dorfromantik: Verliebt ins Plättchenlegen

    Veröffentlicht am

    von

    Dorfromantik: Verliebt ins Plättchenlegen

    Mit „Dorfromantik“ ist Lukas Zach und Michael Palm ein herausragendes kooperatives Legespiel gelungen, das im Juli völlig zurecht den Titel „Spiel des Jahres 2023“ abgeräumt hat. Zunächst als Solospiel getestet, überzeugt „Dorfromantik“ in Mechanik und Ablauf auch in der Gruppe. Der Suchtfaktor […]

    Weiterlesen

  • ,

    Death Valley: Momente sammeln

    Veröffentlicht am

    von

    Death Valley: Momente sammeln

    Wir befinden uns auf einer ausgedehnten Reise durch den Death Valley National Park, der in den US-Bundesstaaten Kalifornien und Nevada liegt. Gerne wollen wir uns später an so viel wie möglich erinnern und halten es daher in unserem Album fest. Wenn uns […]

    Weiterlesen

  • ,

    Wildtails: Harte Piratennuss zu knacken

    Veröffentlicht am

    von

    Wildtails: Harte Piratennuss zu knacken

    Kann ein Legacy-Abenteuer mit 25 Karten funktionieren? Dustin Dobson und Milan Zivkovic haben es mit „Wildtails“ bewiesen. Gleich zu Anfang sei gesagt: Lassen Sie sich nicht von der knuffigen Eichhörnchenpiratin auf dem Cover täuschen. „Wildtails“ hat es in sich – und zwar […]

    Weiterlesen